Prof. Dr. med.
Johannes Hierholzer

Chefarzt der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie

Klinikum Ernst-von-Bergmann
Charlottenstrasse 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331 – 241 6702
FAX: 0331 – 241 6700
Email: jhierholzer@klinikumevb.de
Impressum
Kontakt

Zusammenfassung

Die Vertebroplastie ist ein Verfahren zur Behandlung von Knochenschmerzen

 

Die Vertebroplastie ist eine Behandlungsmethode, die für Patienten mit Wirbelkörperfrakturen geeignet sein kann.

Hierzu gehören vor allem die Patienten mit einer Osteoporose, aber auch Patienten mit einem  metastatischen  Befall einzelner Wirbelkörper.

Es konnte  in der Vergangenheit eine gute Wirksamkeit der z.T. mit starken Knochenschmerzen einhergehenden Frakturen der Wirbelsäule durch die Vertebroplastie erzielt werden.

Quelle: J. Hierholzer et al. - Die perkutane Vertebroplastie - Dtsch Med Wochenschr 2003; 128: 673-676 - Georg Thieme Verlag Stuttgart

138741 visits138741 visits138741 visits138741 visits138741 visits138741 visits